Foto: Anna Logue

Bachelor- und Master-Arbeiten

Allgemeines

Am Lehr­stuhl wird folgendes Spektrum angeboten:

Thematisch sind sie u.a. angesiedelt in Räumlicher Statistik, Extremwertstatistik, Numerik / Informatik, Genetik, Wirtschafts­wissenschaften.


Voraussetzungen

Grundsätzliche Voraussetzungen für eine Abschlussarbeit  (BA oder MA) sind:

  • eine bestandene Prüfung in einer Wahlpflicht­veranstaltung des Lehr­stuhls, siehe Vorlesungs­kanon. Je nach Thema können auch mehrere Veranstaltungen Voraussetzung sein.
  • ein bestandenes Seminar des Lehr­stuhls, welches in begründeten Ausnahmefällen auch zu Beginn der Arbeit absolviert werden kann.


Aufgrund des großen Spektrums gibt es keine standardisierte Form für die Arbeit selbst. Jedoch können abgeschlossene Arbeiten eingesehen werden. Dieses Spektrum steht für BA- und MA-Arbeiten gleichermaßen zur Wahl mit Ausnahme von (i) theoretischen Arbeiten, die zumeist auf MA-Vorlesungen aufbauen (ii) Kooperationen mit Industrie­unternehmen, die meist einen größeren Erfahrungs­schatz voraussetzen.

Für die Erstellung einer BA- oder MA-Arbeit finden Sie hier einen wichtigen Leitfadenund hier die Latex-Vorlage.


Vorlagen

Derzeit sind keine Dateien verfügbar.