Foto: Anna Logue

Aktuar (Versicherungs­mathematiker)

Studierende des Studien­gangs Wirtschafts­mathematik mit Interesse an Versicherungs­mathematik können sich Prüfungs­leistungen für den Aktuar (DAV) der Deutschen Aktuarvereinigung anerkennen lassen. Vorteile sind eine höhere nachgewiesene Qualifikation beim Berufseinstieg, sowie eine Verkürzung der berufsbegleitenden Ausbildung zum Aktuar (DAV). Derzeit können Bescheinigungen erworben werden in:

  • Angewandte Stochastik 
  • Finanzmathematik und Risiko­bewertung
  • Versicherungs­mathematik (Personen- und Sach­versicherung)

Voraussetzung ist die Erfüllung der DAV-Zugangs­voraussetzungen in Mathematik und Stochastik.

Nähere Informationen finden sich auf den Materialien. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den DAV-Vertrauensdozenten Prof. Dr. Martin Schlather.