Foto: Anna Logue

Besuch aus Cincinnati

Am 6. Und 7. Mai besuchten uns erneut die Studenten unserer Partner­universität, der University of Cincinnati vom Lindner College of Business. Im Rahmen eines Short Course Programms verbrachten die Studenten zwei Tage in Mannheim bevor es weiter nach München geht.

Am Montag verbrachten die Studenten den ganzen Tag auf dem SAP Campus. Es gab eine Führung, Fach­vorträge und ein gemeinsames Mittagessen. Abends hatten die Studenten dann Zeit Mannheim für sich selber zu erkunden und ihren Jetlag auszuschlafen.

Dienstag ging es los mit einer offiziellen Begrüßung des Dekans Herrn Dr. Lübcke und der Auslands­koordinatorin Juliane Roth. Danach folgte ein Vortrag von Christian Schindler, Michael Pernpeintner und Nils Wilken, drei Doktoranten am Institute für Enterprise Systems zum Thema Digitale Transformation. Mittags ging es weiter zu einer Führung durch die SAP Arena mit anschließendem Vortrag über die verwendeten Technologien in der Arena. Nach dem Mittagessen im Café EO folgte ein Campus-Rundgang. Abends endete der Tag bei dem Sommernachtsgrillen der Fach­schaft Mathematik und Informatik, wo die Studierenden das Spiel „Flunkyball“ kennenlernen durften.

Zurück