Spieltheorie 2

Vorlesung: Prof. Dr. C. Hertling, die Vorlesung wird es als Manuskript (s.u.) und in Form von Videos auf dem youtube Kanal Mathe Mannheim geben. Sie wird den Umfang einer 2-stündigen Vorlesung haben.

Übung:  Prof. Dr. C. Hertling  oder K. Larabi, an 5 Terminen donnerstags 13:45-15:15 in Form von Zoom-Sitzungen in WIM-ZOOM-??. Der erste Termin ist der 18.03.2021. Die Übungen werden den Umfang einer 1-stündigen Übung haben.

Zum Inhalt:

Es wird Berichte über ausgewählte Themen der Spieltheorie geben.

Kenntnisse der Spieltheorie im Rahmen einer vierstündigen Vorlesung werden vorausgesetzt.

Es gibt ein Vorlesungs­skript vom FSS 2018 (auf der Homepage da noch verfügbar). Eine leicht aktualisierte Fassung wird bald hier verfügbar sein.

Übungs­aufgaben

Allen Teilnehmern der Vorlesung wird empfohlen, die Übungs­aufgaben zu bearbeiten. Sie sind wichtiger Bestandteil der Veranstaltung. Es wird 5 Übungs­blätter geben. Spätestens (oft früher) jeweils 1 Woche vor einem Übungs­termin wird ein Blatt auf dieser Homepage verfügbar gemacht werden. Musterlösungen werden dann in der Übungs­stunde vorgerechnet werden. Es werden aber nicht Lösungen von Studenten korrigiert werden. Daher sollen die Punkte nur eine Idee von der relativen Schwierigkeit und dem Gewicht der Aufgabenteile geben.

Blatt 1, Besprechung am 18.03.2021

Blatt 2, Besprechung am ??.??.2021

Blatt 3, Besprechung am ??.??.2021

Blatt 4, Besprechung am ??.??.2021

Blatt 5, Besprechung am ??.??.2021

Prüfungen

Es wird mündliche Prüfungen geben, voraussichtlich via Zoom. Es werden in der vorlesungs­freien Zeit im Sommer 2021 mehrere Terminblöcke angeboten werden.