Konvexe Optimierung (6 ECTS)

Dozent: PD Dr. Patrick Mehlitz
Übungsleiter: PD  Dr. Patrick Mehlitz

Inhalt:
In der Vorlesung werden konvexe Optimierungsprobleme diskutiert. Zunächst wird die Existenz von Lösungen untersucht. Wesentliche Elemente der konvexen Analysis wie Trennungssätze sowie Richtungs-und Subdifferenzierbarkeit werden eingeführt und untersucht. Mittels dieser Hilfsmittel werden Optimalitätsbedingungen hergeleitet. Ferner werden in der Vorlesung numerische Verfahren
zur Minimierung nichtglatter, konvexer Funktionen behandelt.

In der Übung wird diese Theorie anhand von Anwendungsaufgaben illustriert, die numerischen Verfahren werden implementiert und getestet.

Voraussetzungen:
Kenntnisse entsprechend der Module Analysis I/II und Lineare Algebra I/II, sowie Nichtlineare Optimierung. Grundlegende Fähigkeiten im Umgang mit MATLAB können hilfreich sein.

Informationen:

  • Die Veranstaltung wird in deutscher Sprache gehalten.
  • Nach den Osterferien finden Vorlesung und Übung im Präsenzbetrieb statt. Kurzfristige Wechsel in den Online-Betrieb werde ich per Mail ankündigen.
  • Zum Erhalt der Prüfungszulassung ist die erfolgreiche Bearbeitung von Hausaufgaben notwendig (mindestens 50% aller Punkte müssen erreicht werden).
  • Kursmaterialien werden via ILIAS bereitgestellt.
  • Termine Vorlesung:
    • Dienstag, 15:30 – 17:00 Uhr, B 243 Hörsaal (A 5, 6 – Bauteil B)
    • Mittwoch, 13:45 – 15:15 Uhr (ungerade Woche), C 012 Hörsaal (A 5, 6 – Bauteil C)
  • Termin Übung:
    • Mittwoch, 13:45 – 15:15 Uhr (gerade Woche), C 012 Hörsaal (A 5, 6 – Bauteil C)

Kontakt:
Richten Sie Fragen zum Kurs bitte an pmehlitz mail.uni-mannheim.de.