Photo credit: Anna Logue

Lineare Optimierung (8 ECTS)

für Bachelor Wirtschafts­mathematik
Dozentin:Prof. Dr. Claudia Schillings

Kurzbeschreibung

In dieser Vorlesung sollen grundlegende Konzepte zur Behandlung von linearen und nichtlinearen Optimierungs­aufgaben erarbeitet werden. Ziel ist es, Lösungs­verfahren algorithmisch umzusetzen und die Algorithmen in einen sicheren mathematischen Rahmen einzubetten. Neben der klassischen linearen Programmierung werden auch ganzzahlige Probleme sowie graphentheoretische Fragestellungen behandelt. Der Teil zur nichtlinearen Optimierung beschränkt sich auf einen kurzen Einblick.

Aktuelles

Alle Informationen finden sich auf der alten Seite hier.

Vorlesung und Übung

Vorlesung

  • Dienstag, 10:15 - 11:45  in A5, B144
  • Mittwoch, 10:15 - 11:45 in A5, B144

Übungen

  • Donnerstag, 10:15 - 11:45 in A5, C015
  • Donnerstag, 13:45 - 15:15 in A5, C013
  • Freitag, 12:00 - 13:30 in A5, C015

Literatur

  • A. Koop, H. Moock: Lineare Optimierung, Spektrum Verlag
  • W. Domschke, A. Drexl: Einführung in Operations Research, Springer
  • S.O. Krumke, H. Noltemeier: Graphentheorische Konzepte und Algorithmen, Teubner Verlag
  • M. & S. Ulbrich: Nichtlineare Optimierung, Birkhäuser