Master of Science (M.Sc.) in Wirtschaftsinformatik

Programmstruktur

Das englischsprachige Master­programm Wirtschafts­informatik ist fächer­übergreifend: Es werden sowohl Elemente der Informatik als auch der Betriebs­wirtschafts­lehre (BWL) vermittelt und vertieft. Dabei bestimmt jeder Studierende selbst, wie er die Bereiche gewichtet. 

Das Master­programm legt großen Wert auf Anwendungs­orientierung; es bestehen Kooperationen mit starken Praxis­partnern. Das Team­projekt, das sich als fester Bestandteil des Programms über ein oder zwei Semester erstreckt, fördert bei den Studierenden nicht nur fach­liche Kompetenzen, sondern auch Social Skills im Bereich des Projekt­managements und der Teamarbeit.  Der Studiengang ist ein gemeinsames Angebot der Fakultäten Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsmathematik sowie der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre (Area Information Systems). 

Am Ende des Studiums fertigen Sie eine Master­thesis an, wenn Sie möchten in Kooperation mit einem Unternehmen.

Absolventen des "Master Wirtschaftsinformatik" sind erstklassig auf eine berufliche Laufbahn im internationalen Umfeld sowohl im Bereich der Forschung als auch in der Wirtschaft vorbereitet. Unabhängig von jeweils gewählten Vertiefungsvorlesungen lernen die Studierenden, wie die Sammlung, Strukturierung, Verarbeitung, Bereitstellung, Kommunikation und Nutzung von Daten, Informationen und Wissen zur Gestaltung, Steuerung und Kontrolle von Prozessen in Betrieben und Institutionen beitragen kann.

Auf den folgenden Seiten finden Sie einen Überblick über Struktur und Inhalte des Masterstudiengangs Wirtschaftsinformatik und Informationen zum Bewerbungsverfahren. Sollten Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen für eine ausführliche Beratung gerne zur Verfügung.

 

Wirtschaftsinformatik auf dem dritten Platz im Wirtschaftswoche-Ranking

Die Mannheimer Wirtschaftsinformatik erreicht im aktuellen Ranking des deutschen Wirtschaftsmagazins erneut einen der Spitzenplätze. Weitere Details.

Spiegel Online: Wirtschaftsinformatik besonders beliebt

Einen Kurzüberblick und grundlegende Informationen zum Studienfach Wirtschaftsinformatik finden sich in diesem Artikel auf Spiegel Online