Studentenstadt Mannheim: Studieren im Quadrat!

Nach dem Abitur müssen sich zukünftige Studierende für eine Universität, einen Studiengang und meistens auch für eine neue Stadt entscheiden. Verschiedene Kriterien wie Größe, Wohnsituation und Unterhaltungsangebote spielen für Studierende eine große Rolle.

Mannheim ist die ideale Studentenstadt!

Günstiges Wohnen

 

Die günstigen Wohnhäuser des Studentenwerkes bieten für jeden Geschmack das richtige Zimmer: Appartement oder WG, zentrale Innenstadtlage oder ruhige Atmosphäre in einer der Mannheimer Stadtteile. (http://www.studentenwerk-mannheim.de/egotec/Wohnen-p-10.html)
Alternativ findet sich auch eine Vielzahl an privaten Unterkünften in Mannheim.

Kompakte Innenstadt

 

A1-U6: Die Mannheimer Innenstadt ist kompakt in Quadrate eingeteilt. Eine solche quadratische Struktur findet sich weltweit nur ein zweites Mal und zwar in New York. Schnell wissen auch Neuankömmlinge wo es lang geht und können den Stadtplan zuhause lassen. Mit Straßenbahn, Bus, Fahrrad und zu Fuß sind alle Orte innerhalb Mannheim schnell erreichbar.

Wirtschaftsregion Rhein-Neckar

 

SAP, CEMA, BASF, ABB, John Deere: Das ist nur eine kleine Auswahl von Unternehmen, die attraktiv für Studierende der Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsmathematik sind. Bereits während des Studiums besteht die Möglichkeit, vor Ort als Werkstudent oder Praktikant erste Praxiserfahrung zu sammeln.

Vielseitiges Nachtleben

 

Langweilig ist Mannheim auch abends nicht: Zahlreiche Clubs, Bars und Studentenpartys bieten Abwechslung nach einem langen Unitag. Legendär sind die Schneckenhof- und Katakombenpartys!

Zentraler Ausgangspunkt für Reisen

 

Mannheim liegt im Zentrum der Metropolregion Rhein-Neckar und ist ein idealer Ausgangspunkt für Reisen: Mannheimer erreichen die Flughäfen Frankfurt am Main, Stuttgart und Karlsruhe mit dem Zug oder der Bahn in weniger als einer Stunde.

Persönliche Atmosphäre an der Universität

 

Die Universität Mannheim ist eine mittelgroße Universität. Das hat viele Vorteile: Der kompakte Campus ermöglicht ein rasches Kennenlernen von Kommilitonen und Knüpfen neuer Freundschaften. Kleine Arbeitsgruppen an der Fakultät für Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsmathematik erleichtern zudem den persönlichen Kontakt zu ProfessorInnen und DozentInnen.

Neckar-, Rheinwiesen und Luisenpark

 

Neckar-, Rheinwiesen und der große Luisenpark bieten Abwechslung nach der Arbeit in der Bibliothek: Grillen im Sommer, joggen, sich mit Freunden treffen – das sind nur einige Möglichkeiten, in Mannheim die Natur zu erleben.

Gute Einkaufsmöglichkeiten

 

Von bekannten Flagschiffen des Einzelhandels bis zu individuell geführten Geschäften, die als Geheimtipp gelten: Das große Kaufhaus, der alteingesessene Copy-Shop, die kleine Fahrradwerkstatt, der beste Dönerladen - in Mannheim findet sich für jeden das richtige Angebot.